Kriminalkom├Âdie

Zwei wie Bonnie & Clyde

Eine Krimi-Kom├Âdie von Sabine Misiorny und Tom M├╝ller

Manni (Oliver Gabbert) und Chantal (Alexandra M. Johannknecht), alias Bonnie und Clyde, tr├Ąumen vom gro├čen Geld, Heirat in Las Vegas, Rente an der Copacabana. Daf├╝r muss aber erst mal eine Bank geknackt werden. Ein Kinderspiel! Zumindest, wenn die Beifahrerin auf der Flucht Stra├čenkarten lesen k├Ânnte und nicht st├Ąndig links und rechts verwechselte. Dass beide schlie├člich in einem ehemaligen Schuhdepot landen, ist noch das geringste ├ťbel f├╝r die Schmalspur-Ganoven. Viel schlimmer jedoch ist, dass Chantal anstatt der fetten Beute die Einkaufst├╝te einer Bankkundin┬á mitgenommen hat. Also muss ein neuer Versuch gestartet werden, doch die T├╝cke liegt im Detail: sprich ÔÇô einer pl├Âtzlich geballten Gangster-Konkurrenz, blickdichten Strumpfmasken und einem leeren Tank!
Trotz umfangreicher ├ťbungen scheitern auch alle n├Ąchsten Versuche, schnell reich zu werden. Die Lage f├╝r das dilettantische Gaunerp├Ąrchen wird immer verr├╝ckter.
Ein krimineller Anschlag auf die Lachmuskeln des Publikums, bei dem ein Gag den n├Ąchsten jagt!

 

Besetzung:

Chantal (Bonnie)

Manni (Clyde)

Alexandra Maria Johannknecht

Oliver Gabbert

Inszenierung: Elisabeth Engster, Kost├╝m: Mirjam Kastner

 

Dauer: ca. 2 Std., inkl. 1 Pause

Mo /// 05.12.2022 / 20:00 Uhr

Di /// 13.12.2022 / 20:00 Uhr

Mo /// 16.01.2023 / 20:00 Uhr

Do /// 02.02.2023 / 20:00 Uhr

Mo /// 13.02.2023 / 20:00 Uhr