Schauspieler

Shero Khalil

Shero Khalil, aufgewachsen in Lübeck, absolvierte sein Schauspielstudium an der Theaterakademie Vorpommern. Während seiner Ausbildung arbeitete er unter Anderem mit Frido Solter, Herbert Olschock, Thomas Wingrich und Swentja Krummscheidt zusammen. Als Ensemblemitglied der Vorpommerschen Landesbühne war er unter Anderem in der Komödie „Taxi Taxi – Doppelt leben hält besser“ als Stanley Gardner zu sehen und gastierte in „Die Matrosen von Cattaro“ am Landestheater Neustrelitz. Nach seinem Studium, welches er 2018 abgeschlossen hatte, nahm er an dem Lehrgang Camera Actors Studio am Institut für Schauspiel, Film – und Fernsehberufe in Berlin teil. Im Sommer 2019 spielte er bei Klassik am Meer – Juno und der Pfau – mit Peter Bause als Jack Boyle. Seit November 2019 spielt er für das Berliner Kriminal Theater.

Psychothriller / Krimi
Regie: Thomas Wingrich
Krimikomödie
Regie: Thomas Wingrich