Schauspieler

Jenny Löffler

Die Berlinerin Jenny Löffler studierte an der Theaterakademie Vorpommern und der New York Film Academy.
Sie war in verschiedenen Kurz-und Kinofilmen zu sehen.
An der Vorpommerschen Landesbühne spielte sie unter anderem die Ida Klapproth in PENSION SCHÖLLER, die Béline in DER EINGEBILDETE KRANKE und die Hermia im SOMMERNACHTSTRAUM.
Am Berliner Kriminaltheater ist sie als Louise Bourget in TOD AUF DEM NIL zu erleben, außerdem spielt sie in INSPEKTOR CAMPBELLS LETZTER FALL, DER SEELENBRECHER, DER ZINKER,, DIE ZWÖLF GESCHWORENEN und in EIN MORD WIRD ANGEKÜNDIGT, Krimi von Agatha Christie.

Psychothriller / Krimi
Regie: Wolfgang Rumpf
Krimi-Komödie
Regie: Wolfgang Rumpf / Matti Wien